Ein wenig Firmengeschichte über Wilesco

Die Firma Wilhelm Schröder GmbH & Co. KG, Metallwarenfabrik wurde bereits im Jahre 1912 gegründet.

Das Markenzeichen WILESCO, entstand aus der Bezeichnung Wilhelm Schröder & Co KG. Anfang der 20er Jahre wurden Puppenbestecke und kleine Töpfchen aus Aluminium (hauswirtschaftliches Spielzeug) in das Fertigungsprogramm aufgenommen. Zur Zeit der Weltwirtschaftskrise Ende der 20er Jahre wurden sehr große Mengen an Puppenbesteckkörbchen mit eingelegten Messern, Gabeln und Löffeln in die USA exportiert, was zur Folge hatte, dass das Unternehmen diese wirtschaftlich schwierige Phase gesund überstehen konnte.

Während der Verkauf von einfachen Aluminiumbestecken in den vergangenen Jahren zurückging, wurden die vorhandenen Produktionsmöglichkeiten in der Aluminium-Kokillengießerei sowie im Zink- und Aluminiumdruckguss ständig weiter ausgebaut. Die Zink- und Aluminiumdruckgussprodukte werden überwiegend als Schaltelemente, Verbindungsstücke usw. in der Automobil- und Elektroindustrie eingesetzt. Aber auch der eigene Bedarf an Druckgussteilen für die Schwungräder der Dampfmaschinen, Gestänge usw. wird hier gefertigt.

Erst im Jahre 1950 wurde die Produktion von Modell-Dampfmaschinen und Antriebsmodellen aufgenommen. Sehr schnell konnte man durch schöne Modelle und hohe Qualität einen festen Marktanteil erringen. Bereits 1966 wurde als mobiles Modell die Dampfwalze „Old Smoky" als weitgehend naturgetreue Nachbildung ins Fertigungsprogramm aufgenommen. Im Jahre 1987 - zum 75. Firmenjubiläum, wurde ein Dampffeuerwehrauto nach einem Original von Magirus fertiggestellt. Ca. 50 % des Gesamtfirmenumsatzes werden durch den Verkauf der Dampfmaschinen abgedeckt. Zu den neueren Modellen im WILESCO Sortiment gehören heute die kleinste Dampfmaschine D 3 und ein sehr effektiver Heißluftmotor. 

Speziell im Spielzeug- und Hobbybereich werden die WILESCO Dampfmaschinen in alle Welt geliefert. Heute ist WILESCO der größte Hersteller von Modell-Dampfmaschinen, der Begriff "Qualität und Sicherheit" steht nicht nur für WILESCO Dampfmaschinen, sondern auch für die gesamte Politik des Unternehmens.